Dialog

AGB`s (ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN) Stand 2016

 

  ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Die vorliegenden Geschäftsbedingungen berücksichtigen die Verordnung des BM für Handel, Gewerbe und Industrie über die Ausübungsregeln für Immobilienmakler, BGBI.Nr.232/1978 in der geltenden Fassung. 
Die Geschäftsbedingungen bilden einen integrierenden Bestandteil unseres Schreibens; sie gelten im Sinne der genannten Verordnung zwischen unserer Firma und dem Empfänger dieses Schreibens als vereinbart.

2.Die IMS IMMOBILIEN KG weist ausdrücklich darauf hin das die von ihr gestallten und veröffentlichten, Bilder und Texte geistiges Eigentum der IMS IMMOBILIEN KG sind, wir untersagen daher ausdrücklich die Vervielfältigung und Weiterleitung der von uns Angefertigten Bilder und Texte egal ob für Private oder Gewerbliche Nutzung. Bei Verstoße wird die IMS IMMOBILIEN KG Schadensersatz und Unterlassungsklage einbringen.

3.Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Zwischenverkauf, -vermietung oder -verpachtung vorbehalten.

4. Alle Angaben erfolgen nach bestem Wissen; für die Richtigkeit von Angaben, die auf Informationen über ein Objekt vom Verfügungsberechtigten stammen, leisten wir keine Gewähr.

5. Mit der Anfrage zu einem von uns angebotenen / beworbenen Objektes, erteilt der Interessent einen Suchauftrag an die IMS IMMOBILIEN KG. Dieser Auftrag kann jederzeit schriftlich widerrufen werden hierzu stellen wir ein vorgefertigtes Formular zur Verfügung, da die Verwendung dieses Formulars nicht zwingend vorgeschrieben ist können Sie  können Sie dies unter der Angabe Ihres Namens und Ihrer Kundennummer schriftlich auch Via E-Mail an uns senden! Beim Abschluss eines Rechtsgeschäftes mit IMS IMMOBILIEN KG endet der Vertrag automatisch.

6.Ist dem Empfänger ein angebotenes Objekt bereits als verkäuflich bzw. vermietbar bekannt, ist uns dies unverzüglich mitzuteilen, sonst gilt die Angebotsstellung als anerkannt.

7. Provisionspflicht entsteht mit Willensübereinstimmung und Abschluss einer Punktation (Kaufanbot bzw. Mietanbot) über das von uns angebotene Objekt und bleibt auch bestehen, wenn eine solche Willensübereinstimmung rückgängig gemacht wird. Bei einseitigem Rücktritt haftet der Zurücktretende für die gesamten entstandenen Schaden.

8. Der Provisionsanspruch entsteht auch, wenn der Vertrag zu anderen, vom Anbot abweichenden, Bedingungen abgeschlossen wird oder wenn ein Vertrag innerhalb von drei Jahren durch einen oder mehrere Verträge erweitert oder ergänzt wird.

9. Jede Bekanntgabe der von uns angebotenen Objekte, sowie der von uns namhaft gemachten Interessenten an Dritte bedarf unserer Zustimmung. Wird ein Vertrag ohne unsere Zustimmung

a) über ein von uns angebotenes Objekt nicht mit dem Empfänger unseres Angebotes, sondern mit einem Dritten abgeschlossen, dem der Empfänger unseres Angebotes das angeboten Objekt weitergegeben hat,

b) nicht mit dem von uns namhaft gemachten Interessenten, sondern mit einem Dritten abgeschlossen, dem die Möglichkeit zu diesem Vertragsabschluss von diesem Interessenten bekannt gegeben wurde, so haftet der Empfänger unseres Angebotes oder unserer Auftragsbestätigung für die uns entgangene, gesamte Vermittlungsprovision.

10. Abweichende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform und unterliegen zur Gültigkeit der Genehmigung durch Geschäftsleitung der Firma IMS Immobilien KG (firmen mäßige Zeichnungspflicht).

11.Sollten einzelne Bestimmungen dieser Vereinbarung keine Rechtswirksamkeit haben, so bleibt dennoch der übrige Vertragsinhalt in ihrer Wirksamkeit bestehen Salvatorische Klausel.

12. Gerichtsstand:  Leoben( Für Verbraucher die ihren  Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt haben oder im Inland beschäftigt sind, kann rechtswirksam nur die Zuständigkeit eines Gerichtes vereinbart werden, in dessen Sprengel der Wohnsitz, der gewöhnliche Aufenthalt oder der Ort der Beschäftigung liegt.)

13. Firmendaten:

IMS IMMOBILIEN KG

Pestalozzistrasse 92

8700 Leoben

UID.:ATU 64054917

Firmenbuchnummer: FN304775z

Mitglied der Wirtschaftskammer Steiermark / link zur WKO